DIVSI / BUCERIUS FORUM 2018:
WER REGIERT DAS INTERNET? MACHT - KONTROLLE - VERANTWORTUNG


Eine gemeinsame Veranstaltung des  Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) und des Center for Transnational IP, Media and Technology Law and Policy. Veranstaltungsort ist die Bucerius Law School.


Programm Donnerstag, 31. Mai 2018

13.30 - 13.45

Registrierung & Begrüßungskaffee

13.45 - 14.00

Begrüßung:  Professor Dr. Dr. h.c. mult. Katharina Boele-Woelki (Bucerius Law School);
 Matthias Kammer (DIVSI)

14.00 - 14.15

Grußwort:  Joachim Gauck, Bundespräsident a.D.

14.15 - 14.45

DAS INTERNET - TECHNISCHE INFRASTRUKTUR FÜR DAS DIGITALE ZEITALTER - FUNKTIONSWEISE, GESTALTUNGS- UND KONTROLLMÖGLICHKEITEN

Keynote:  Professor Dr. Claudia Eckert (Technische Universität München; Fraunhofer-Institut für Angewandte und Integrierte Sicherheit)

14.45 -15.15

DER CHINESISCHE WEG - DIGITALE TOTALKONTROLLE UND INTERNATIONALE STANDARDSETZUNG

Keynote:  Professor Dr. Sebastian Heilmann (Mercator Institut für China-Studien)

15.15 - 15.30

Kaffeepause

15.30 - 16.00

WER BEHERRSCHT DAS INTERNET? DIE ROLLE DER USA

Keynote:  Dr. Josef Braml (Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V.)

ab 16.00

WER REGIERT DAS INTERNET? UND WAS BEDEUTET DAS FÜR DIE MENSCHEN?

Podiumsdiskussion:  Professor Dr. Johannes Caspar (Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit);  Saskia Esken, MdB (SPD);  Dr. Nadine Godehardt (Stiftung Wissenschaft und Politik); Daniel Lachmann (Techcode Accelerator Germany);  Janwillem van de Loo (Universität Hamburg);  Matthias Kammer (DIVSI/Moderation)

anschließend 

Abendbuffet


Programm Freitag, 1. Juni 2018

8.30 - 9.00

Registrierung & Begrüßungskaffee

9.00 - 9.15

Begrüßung:  Matthias Kammer (DIVSI)

9.15 - 10.15

VERTRAUEN UND PRIVATHEIT IM INTERNET

Vortrag:  Professor Dr. Jens Großklags (Technische Universität München)

10.15 - 11.15

VERTRAUEN, VERTRAUENSWÜRDIGKEIT UND VERANTWORTUNG IM INTERNET

Vortrag:  Professor Dr. Judith Simon (Universität Hamburg)

11.15 - 11.45

Kaffeepause

11.45 - 12.45

VERTRAUEN UND VERANTWORTUNG IN ZEITEN VON AUTOMATISIERUNG UND KÜNSTLICHER
INTELLIGENZ

Vortrag:  Professor Dr. Peter Parycek (Donau-Universität Krems)

12.45 - 13.45

REGULIERUNGSOPTIONEN IM INTERNET - MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN

Vortrag:  Professor Dr. Ralf Dewenter (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg)

13.45 - 14.00

Schlusswort:  Matthias Kammer (DIVSI)

ab 14.00

Imbiss & Ausklang der Veranstaltung